headerphoto
Startseite > Testberichte > Acer Aspire One Happy Series - Alle Informationen zum Acer Aspire One Happy Series

Acer Aspire One Happy Series

Kurzbeschreibung

Der Name Acer Aspire One Happy Serie steht für eine Serie „bunte“ Netbooks der Marke Acer. Zumal der Hersteller Acer sich als weltweit zweitgrößter Anbieter auf dem weltweiten Markt für mobiles Computing etabliert hat, geht es dabei um mobile Kleinstrechner. Unter der Lupe betrachtet, haben die Kleinen jede Menge große Stärken, die die Nutzer glücklich machen können.

Das Erste, was die Kleinen der Acer Aspire One Happy Serie zu Blickfänger macht, sind die zarten Farben, aus denen die Happy Serie besteht. Frauen geraten in Ekstase, denn diese Farben sind wirklich süß, entzückend sind sogar die Farben-Namen: Candy Pink, Lavendel Violett, Hawaii Blau und Limetten Grün. Erfreulich ist bereits der erste Schritt nach dem Kauf: Denn nach kurzer Installationszeit kann es sofort loslegen.

Mit nur 1,25 Kilo Gewicht und einer Gehäusehöhe von nur 24 mm sind sie nicht viel größer und nicht viel schwerer als ein dickes Buch. Auch die Tastatur und das Mousepad enttäuschen nicht, die Meinungen von zahlreichen glücklichen Besitzer stimmen überein: Die große Tastatur sorgt für angenehmes Tippen, das Multi-Gesture Mousepad (steuerbar mit mehreren Fingern) ist super leicht zu bedienen.

Mit einem 10,1 Zoll (25,6 cm) Display und einer Auflösung von 1024 x 600 Pixel liegen sie in der Norm, doch dank der glänzenden Display-Oberfläche und der LED-Hintergrundbeleuchtung trumpft ihre Farbdarstellung mit einer brillanten Qualität. Somit sind die Aspire One Happy die perfekten Reisebegleiter für alle, die sich bei langen Wartezeiten mit spannenden Videospielen ablenken möchten.

Auch mit Schnittstellen sind die bunten der Acer Aspire Happy Serie gut bestückt. Wer damit nicht nur spielen, sondern auch richtig arbeiten (zum Beispiel mit Office-Produkten) möchte, muss kein Zubehör kaufen, denn mit den drei integrierten USB 2.0 Schnittstellen kann er Peripherie-Geräte anschließen, wie zum Beispiel Drucker, Scanner, Faxgeräte. Ausgestattet sind die Kleinen mit 1 GB Arbeitsspeicher, der auf 2 GB erweiterbar ist, für Daten bieten sie bis zu 250 GB, ihre Grafikkarten haben 64 MB Videospeicher.

Rund um die Welt im Internet surfen, E-Mails bearbeiten, Fotos versenden, Soziale Netzwerke besuchen: Dank integrierten WLAN, Bluetooth, Webcam und Mikrofon sind sowohl Kommunikation als auch Datenübertragung bzw. Datenabgleich durch die kleinen bunten der Acer Aspire Happy Serie kein Problem.

Als ansprechende und charakteristische Besonderheit bieten die winzigen bunten Minirechner das interessante Novum, gleichzeitig zwei Betriebssysteme zu haben. So haben die glücklichen Besitzer die freie Wahl, im Android Modus oder unter Windows 7 Starter zu arbeiten. Dabei kann jedes der beiden Betriebssysteme als Standard-Betriebssystem eingestellt werden. Auf Wunsch oder Bedarf kann der Nutzer jederzeit schnell und einfach zwischen den beiden Betriebssystemen wechseln.

Vorteile

  • kleine Größe - klein, flach, leicht
  • große Mobilität - lange Betriebszeit
  • neuartige Flexibilität - dank des Dualbootsystems

Nachteile

  • das Display ist glänzend und nicht entspiegelt
  • nter Android ist der Internet Zugang nur über WLAN möglich, über einen UMTS Surfstick dagegen nicht
  • die Robustheitstests hat das farbenfrohe Netbook nicht wie gehofft überstanden

Fazit

Was der Hersteller verspricht, dem lässt sich nicht widersprechen. Die Netbooks der Aspire One Happy Serie ermöglichen tatsächlich eine hohe Mobilität, da sie mit nur 1,25 Kilo Gewicht und einer Gehäusehöhe von nur 24 mm nicht viel größer und nicht viel schwerer als ein dickes Buch sind. Überzeugend ist es zudem, dass sie dank einer Betriebszeit von beachtlichen acht Stunden auch auf langen Reisen nutzbar sind.

Unsere Bewertung

Kategorie Bewertung  
Ergonomie SternSternSternSternStern 4 von 5
Geschwindigkeit
SternSternSternSternStern 5 von 5
Ausstattung
SternSternSternSternStern 5 von 5
Preis/Leistung
SternSternSternSternStern 5 von 5
Gesamt SternSternSternSternStern 4,5 von 5

Technische Daten

Display
10,1 Zoll matt
Auflösung
1024 x 600 Pixel
CPU Intel Atom 450 oder DualCore N550
Hauptspeicher 1GB
Festplatte 250GB HDD
Betriebssystem Windows 7 Starter /Android
Kartenleser
Ja (2-in-1, MMC, SD)
Webcam / Mikrofon
Ja, 1,3 MP HD / Ja
VGA Ja
Anz. USB
3
Bluetooth
Ja 3.0
WLAN
Ja
LAN
Ja
Audio
Ja
Laufzeit
bis 8 Stunden je nach
Helligkeit und Prozessorlast
Abmessungen
(BxHxT) in cm
25,8 x 2,4 x 18,5 cm
Gewicht
1,25kg
Straßenpreis
ab 246,99 €

 

Geräte, die Sie auch interessieren könnten

Kommentare