headerphoto
Startseite > Testberichte > Asus Eee PC 1005HA-H - Alle Informationen zum Asus Eee PC 1005HA-H

Asus Eee PC 1005HA-H

Kurzbeschreibung

Die Entscheidung für den Kauf eines Netbooks wird bei vielen Käufern in letzter Zeit nicht mehr durch die schieren Leistungsdaten geprägt, sondern durch die Optik des Gerätes. Diese Entwicklung ist durchaus verständlich, da sich die Netbooks der aktuellen Generation nahezu in allen Einzelteilen gleichen. So gesehen machen momentan die Hersteller das Geschäft, die ein ansprechendes Gerät auf dem Markt haben.

So hat sich auch Asus, einer der Platzhirsche auf dem Sektor, wieder in die vorderste Reihe katapultiert. Mit dem Asus Eee PC 1005HA-H gesellt sich ein modernes Netbook in die Reihe der so genannten "Seashell" Familie. Der neue Intel Atom N280 Chipsatz ist in diesem Umfeld deutlich als Fortschritt zu erkennen. Im Vergleich zu anderen Modellen ist der N280 in Sachen Performance ein Stück weit voraus. Der flächendeckend eingesetzte Atom N270 wird in diesem Umfeld würdig vertreten und verbessert. Die weiteren Leistungsmerkmale sind hinreichend bekannt und bauen auf standesgemäße Leistungen. Der Arbeitsspeicher ist mit 1 Gigabyte klassenüblich dimensioniert und kommt mit der Ausführung von Windows XP gut klar. Eventuell hilft auch hier der N280 für leichte Performancevorteile. Die Festplatte ist mit 160 Gigabyte üppig bemessen und zeigt gute Zugriffswerte.

Das Highlight des Asus Eee PC 1005HA-H ist aber ohne Frage das moderne Design. Die Seashell Familie zeichnet sich durch Rundungen ohne Ecken und Kanten aus. Des Weiteren öffnet sich das Display nach dem Vorbild der Muschel. Die Scharniere schwenken das Display gekonnt hinter das Gerät. Diese Übung können normalerweise nur teure Laptops. Die Funktionsweise der Scharniere überzeugt und lässt auf eine dauernde Funktionalität schließen. Auch sonst ist das Gehäuse, welches in edlem Hochglanz daher kommt, auf der Höhe der Zeit: Äußerst stabil und sehr passgenau. Dementsprechend sucht man große Spaltmaße oder unangenehme Geräusche vergebens. Leider hat man bei der 1005er Serie auch wieder verpasst, die Tastatur weiter zu verbessern. Asus Kenner werden sich womöglich mit den etwas schlecht zu treffenden Tasten arrangiert haben, aber andere Hersteller beweisen, dass es besser geht. Der Markentypische breite Rahmen um das Display wird wohl immer so breit bleiben. In diesem Falle entscheidet der persönliche Geschmack.

Beim Thema Display setzt Asus auf ein sehr leistungsfähiges LED Display welches mit einer brillanten Auflösung glänzt. Dementsprechend liefert es ein klasse Kontrastverhältnis und gestochen scharfe Bilder. Das Helligkeitsproblem ist hier nicht ganz so ausgeprägt wie bei anderen Asus Modellen. Im Vergleich zum günstigeren Eee PC 1005HA-M wird beim 1005HA-H ein hochwertigeres Display verbaut. Die Unterschiede sind deutlich zu spüren. Auch in Sachen Akkulaufleistung setzt das 1005HA-H noch einen drauf, denn es besitzt einen sechs Zellen Akku mit einer Kapazität von 2800 mAh. So gerüstet kann man mit einer Akkulaufzeit von bis zu sieben Stunden rechnen, im Idealfall wohlgemerkt. Asus gibt sogar 10 Stunden an, diese dürften wohl nur im Leerlauf zu erreichen sein. Nichts desto trotz ist das Asus 1005HA-H so ein idealer Begleiter für unterwegs, der nahezu immer einsatzbereit ist.

Zu den mobilen Fähigkeiten kommen die üblichen Schnittstellen und Sender noch hinzu. Somit ist das Netbook für alle üblichen Internetzugangsmöglichkeiten gerüstet. Allerdings fehlt dem Netbook die Möglichkeit eine UMTS Karte einzustecken, da das Gerät auch keinen UMTS Sender integriert hat muss man sich mit WLAN begnügen.

Vorteile

  • Design
  • Akkulaufzeit

Nachteile

  • Keine

Fazit

Das Asus 1005HA-H überzeugt mit einer klassenüblichen Leistung und setzt mit dem sehr guten Display noch einen oben drauf. Die hohe Akkulaufzeit rundet das Paket ab. Somit ist das Netbook nicht nur optisch rund, sondern geht damit auch als nahezu vollwertiger Notebookersatz durch. Die Schwächen des Netbooks sind im Grunde mit denen der anderen Modelle identisch und fallen nicht mehr groß ins Gewicht. Apropos Gewicht, dies ist tatsächlich auf einem hohen Niveau angesetzt und sorgt dafür das die mobilen Freuden etwas getrübt werden. Wer jedoch denkt, dass dies dem großen Akku zu verdanken ist, der irrt. Auch das günstigere und mit einem schwächeren Akku versehene Asus Eee PC 1005HA-M bringt 1,4 Kilo auf die Waage. Die Gründe sind wohl im fabelhaften Gehäuse zu suchen.

Unsere Bewertung

Kategorie Bewertung  
Ergonomie SternSternSternSternStern 5 von 5
Geschwindigkeit
SternSternSternSternStern 4 von 5
Ausstattung
SternSternSternSternStern 4,5 von 5
Preis/Leistung
SternSternSternSternStern 4 von 5
Gesamt SternSternSternSternStern 4 von 5

Technische Daten

Display
10,1 Zoll
Auflösung
1024 x 600
CPU Intel Atom N280 1,6 GHz
Hauptspeicher 1 GB
Festplatte 160 GB HDD
Betriebssystem Windows XP
Kartenleser
Ja
Webcam / Mikrofon
1,3 Mega-Pixel / Ja
Anz. USB
3
Bluetooth
Ja
WLAN
ja
LAN
ja
Audio
ja
Laufzeit
ca. 5-6 Stunden
Abmessungen
(BxHxT) in cm
26,2 x 3,8 x 17,9
Gewicht
1,4 kg
Straßenpreis
350€

Geräte, die Sie auch interessieren könnten

Kommentare

Kommentar von richter | 04.10.2009

Bei einigen Dateioperationen, z.b. rechte Maustaste auf Festplattenlaufwerk, oder rechte Maustaste auf Papierkorb usw. dauertdas manchmal 20-30 Sekunden ehe man die Eigenschaften sieht, warum? Liegt das vielleicht an Kaspersky?

Kommentar von Passatpower | 23.11.2009

Also ich bin mit dem Asus Eee PC 1005HA-H bestens zufrieden es gibt kein besseres netbook für meine Verhältnisse

super Teil würde ich mir jeder zeit wider kaufen

Kommentar von kai | 24.11.2009

Der Akku hält deutlich länger als 5-6 Std.!

Kommentar von Mecki | 07.01.2010

Ich bin jetzt vom 8G auf den1005ha-h umgestiegen und bin begeistert. Design, Stabilität, Geschwindigkeit und allg. Gebrauchsfähigkeit sind sehr gut. Display ist endlich gross genug. Keyboad ermöglicht mir schnelles 10-Finger-Schreiben. Akku hält länger als 6 Stunden. Im Vergleich mit den Notebooks meiner Töchter vermisse ich eigentlich nichts.