headerphoto
Startseite > Testberichte > Asus Eee PC 4G - Alle Informationen zum Asus Eee PC 4G

Asus Eee PC 4G (Modell 701)

Kurzbeschreibung

Der Asus Eee PC 4G ist das Ur-Netbook, wurde mit ihm doch der Netbook Trend erst richtig losgetreten. Waren bis dato Subnotebooks noch unsäglich teuer, hat Asus mit dem Eee PC 4G bewiesen, dass günstig und portabel kein Widerspruch sein müssen, wenn man ein wenig bei der Leistung einspart.

Pionierleistung

Der Asus Eee PC war der erste seine Art und das merkt man ihm mittlerweile auch an. So wurde im Asus Eee PC 4G nicht top-aktuelle Hardware verbaut, sondern geschaut, was man wirklich braucht. Als Prozessor kommt ein Intel Celeron M zum Einsatz, das Display ist mit 7,1 Zoll klein (die Auflösung beträgt gerade mal 800x480 Pixel), als Dauerspeicher kommt eine Solid State Disc mit nur 4GB zum Einsatz, auf der für den Nutzer ca. 1,5 GB zur Verfügung stehen. Im Zeitalter großer USB Sticks mit Größen jenseits der 1GB jedoch keine echte Einschränkung.

Der Asus Eee PC 4G ist ein typischer Vertreter eines Vorreiters: Zum Zeitpunkt des Erscheinens stellte er eine kleine Revolution dar, mittlerweile haben Asus und andere Hersteller aus den Fehlern gelernt und leistungsstärkere und besser ausgestattete Modelle herausgebracht.

Große Nutzergemeinde

Warum sollte man also jetzt noch den Eee PC 4G kaufen? Zum einen hat dieses Modell natürlich Kult-Status. Da er schon länger am Markt erhältlich ist, gibt es eine riesige Nutzer-Gemeinde, die mit unzähligen Tutorials oder Umbauanleitungen aufwarten kann. Auf der anderen Seite steht der günstige Preis: Der ursprüngliche Verkaufspreis von 299 EUR wird auf der Straße schon länger nicht mehr verlangt. Bei Amazon kann man sich über das aktuelle Preisniveau informieren.

Die einfachen Aufgaben wie Texte schreiben, E-Mails lesen, (eingeschränktes) Surfen aber auch Videos oder Fernsehen per DVB-T schauen beherrscht der in schwarz oder weiß erhältliche Pionier. Als kleines Schmankerl besitzt der Eee PC eine eingebaute Webcam, die auch von dem vorinstalliertem Skype unterstützt wird, sowie einen SD Kartenleser, um mal schnell die Daten von der digitalen Kompaktkamera auszulesen.

Ein weiteres Plus sind Gewicht und Größe: Gerade mal ein Kilo wiegt der Eee PC 4G. Und das bei einer Größe von einem halben DIN A4 Blatt. Damit findet er bequem in jedem Rucksack oder kleineren Tasche Platz. Schaltet man das WLAN Modul aus, kommt er sogar auf eine sehr gute Akku-Laufzeit von ca. 3 Stunden.

Softwareseitig bietet das Xandros Linux alles, was man braucht. OpenOffice für Texte und Tabellen, Thunderbird und Firefox gehören mittlerweile zu weit verbreiteten Anwendungen für E-Mail und Internet.

Alles etwas kleiner

Was spricht also gegen den Eee PC 4G? Sein Alter. Die Ausstattungsmerkmale sind nicht mehr state-of-the-art. Andere Hersteller offerieren Modelle mit größeren Displays, schnellerem Prozessor und größerer Festplatte. Zudem kommt auch immer häufiger Windows XP zum Einsatz, statt eine angepasste Linux-Variante (im Falle des Eee PC 4G Xandros Linux). Und wer hat nicht das eine oder andere kleine spezielle Programm für XP, das er auch auf seinem mobilen Begleiter nicht missen möchte?

Besonders beim Surfen macht sich das kleine Display schnell bemerkbar. Scrollen von links nach rechts (von oben nach unten sowieso) ist die Regel. Hier wäre eine Auflösung von mind. 1024 Pixel in der Breite wünschenswert.

Die Tastatur ist klein, aber man kann sich daran gewöhnen. Jedoch bieten auch hier andere Hersteller ein wenig mehr.

Vorteile

  • Größe, Gewicht
  • Akku Laufzeit
  • Große Nutzerschaft

Nachteile

  • Kleines Display
  • Ausstattung nicht mehr aktuell

Fazit

Der Asus EeePC 4G ist ein Kauftipp für den preisbewussten Käufer, der keine allzu hohen Ansprüche an Ergonomie und Ausstattung hegt, jedoch einen echten mobilen Unterstützer hinsichtlich Größe, Gewicht und Laufzeit braucht. Die von der großen Nutzergemeinde zur Verfügung gestellten Tipps und Anleitungen lassen so schnell keine Langeweile aufkommen und bieten für die meisten Herausforderungen im Alltag eine Lösung.

Unsere Bewertung

Kategorie Bewertung  
Ergonomie SternSternSternSternStern 3 von 5
Geschwindigkeit
SternSternSternSternStern 3 von 5
Ausstattung
SternSternSternSternStern 4 von 5
Preis/Leistung
SternSternSternSternStern 4 von 5
Gesamt SternSternSternSternStern 3,5 von 5

Technische Daten

Display
7,1 Zoll
Auflösung
800 x 480
CPU Intel Celeron M
Hauptspeicher 512 MB
Festplatte Solid Stage Disc 4GB
Betriebssystem Xandros Linux
(Windows XP kompatibel)
Kartenleser
MMC, SD, SDHC
Webcam / Mikrofon
Ja / Ja
Anz. USB
?
Bluetooth
Nein
WLAN
54MBit
LAN
100 MBit
Audio
Ja
Laufzeit
2,6 - 3,1 Stunden je nach
Prozessorlast
Abmessungen
(BxHxT) in cm
23 x 3,7 x 16
Gewicht
0,9kg
Straßenpreis
ca. 280 €

LINKS

Kommentare