headerphoto
Startseite > Testberichte > Lenovo IdeaPad S10-3S - Alle Informationen zum Lenovo IdeaPad S10-3S

Lenovo IdeaPad S10-3S

Kurzbeschreibung

Der auf dem deutschen Markt eher unbekannte Hersteller Lenovo veröffentlicht mit dem Lenovo IdeaPad S10-3S ein kompakt gehaltenes Netbook, welches mit einem ausgefallenen Design daherkommt. Selbiges wirkt äußerst edel und robust zugleich und hält darüber hinaus einen erstklassigen optischen Charakter für den potentiellen Kunden bereit. Neben den unmittelbar ersichtlichen Leckerbissen bietet das Lenovo IdeaPad S10-3S ebenfalls zahlreiche Kaufanreize für Technik-Begeisterte. Ob sich dieses Netbook aus der breiten Masse der aktuell auf dem Markt vertretenen Exemplare in entscheidendem Maß abhebt, klärt der nachfolgende Test.

Wer sich für den Erwerb des vorliegenden Netbooks entschließt, kann einige interessante Vorteile für sich nutzen. Um auch unterwegs von einer ausreichenden Arbeitsleistung in allen Bereichen profitieren zu können, verfügt der Lenovo IdeaPad S10-3S über ein leistungsstarkes Herzstück. Der im Innern verbaute Intel Atom N455-Prozessor leistet beachtliche 1.66 GHz und kann sich aufgrund dessen zurecht zu der technischen Spitzenklasse der aktuell auf dem deutschen Markt vertretenen Netbooks zählen. Diese technischen Finessen ziehen sich selbstverständlich bis in das Mainboard. Das ebenfalls von dem renommierten Hersteller Intel gefertigte NM10 bildet die essentielle Schnittstelle zwischen allen integrierten Hardware-Komponenten. Um die gewünschten Anwendungen innerhalb kürzester Zeit ausführen zu können, spendierte Lenovo seinem kompakten Gerät ebenfalls ein Speichervolumen von 1024 MB RAM des PC2-5300-Standards.

Im Zeitalter der weitreichenden multimedialen Unterhaltung darf bei der Entwicklung eines Netbooks selbstverständlich nicht die Grafikkarte vernachlässigt werden. Mit dem Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3150 wird ausreichend Grafik-Power zur Verfügung gestellt, um ältere Spiele oder sonstige Multimedia-Anwendungen zur vollsten Zufriedenheit ausführen zu können. Das Display kommt mit einer Größe von 10,1 Zoll daher und hält eine vorteilhafte Auflösung von bis zu 1024 x 600 Pixeln bereit. Die ebenfalls integrierte Festplatte lädt mit einer maximalen Speicherkapazität von bis zu 240 GB zur ausgiebigen Ablage sämtlicher privater Daten ein. Mit 5400 Umdrehungen pro Minute wird der ohnehin vorteilhafte Charakter des Speichermediums verstärkt.

Eine im Gehäuse des Lenovo IdeaPad S10-3S verbaute Soundkarte des Herstellers Realtek ermöglicht die Inanspruchnahme eines High Definition Audio Controllers für einen unvergleichlichen Klanggenuss sowohl bei Videos und Spielen als auch bei Musikdateien aller Art. Für das gewünschte Maß an Konnektivität zu umliegenden Gerätschaften, wie beispielsweise Computern, Digitalkameras oder gar mobilen Festplatten, sorgen die vielfältigen Schnittstellen, welche von Lenovo verbaut wurden. Drei USB 2.0-Anschlüsse sind der Garant für zügige Datenübertragungsraten sowie den vielseitigen Anschluss von multimedialen Gerätschaften. Ein VGA- und Mikrofon-Anschluss darf selbstverständlich ebenfalls nicht fehlen.

Der in sich stimmige Funktionsumfang wird durch einen Kartenleser für die Standards SD, MMC, MS und MS Pro gekonnt abgerundet. Der Gang ins Internet kann jedoch in keinster Weise ohne entsprechende Anschlussmöglichkeiten bestritten werden. Eigens hierfür platzierte der Hersteller sowohl ein LAN- als auch ein WLAN-Adapter in dem Gerät. Somit kann das WiFi-Netz innerhalb der eigenen Wohnung oder gar einer der zahlreichen öffentlichen HotSpots gleichermaßen für den Gang ins Internet beansprucht werden. Zusätzlich kann man Datenübertragungen über ein Bluetooth-Adapter des Standards 2.1 nutzen. Mit den Abmessungen von 24 x 270 x 168 Millimetern sowie einem Gewicht von 1,2 Kilogramm kann das Lenovo IdeaPad S10-3S auf vorteilhafte Weise an jedem Ort verstaut und transportiert werden.

Gerade berufstätige Personen oder Reisende können von diesen interessanten Vorzügen profitieren. Der Akku ist bei vielen Netbooks ein entscheidendes Kaufkriterium, da die beste Hardware wenig nützt, wenn der jeweils integrierte Akku lediglich vereinzelte Stunden die benötigte Leistung erbringt. Das Lenovo IdeaPad S10-3S hingegen verfügt über einen 48 Wh Lithium-Ion-Akku und bietet daher ausreichend Power für einige Stunden an multimedialer Unterhaltung oder für das ausgiebige Surfen im Internet. Hinzu kommt eine bereits vorinstallierte Version des Betriebssystems Microsoft Windows 7 Starter in der 32Bit-Fassung. Eine oberhalb des Bildschirms angebrachte 1,3-Megapixel-Kamera rundet das Komplettpaket ab.

Vorteile

  • optisch sehr anspruchsvoll
  • lange Akkulaufzeit
  • VeriFace Gesichtserkennungstechnologie

Nachteile

  • keine

Fazit

Mit dem Lenovo IdeaPad S10-3S platziert dieser Hersteller ein leistungsstarkes Netbook auf dem deutschen Markt, welches aufgrund seiner vielfältigen Anschlussmöglichkeiten sowie des erstklassigen Prozessors mit beachtlichen Leistungswerten daherkommt. Gerade das vorteilhafte Preis-Leistungs-Verhältnis ist es, welches das Lenovo IdeaPad S10-3S besonders hervorhebt. 

Unsere Bewertung

Kategorie Bewertung
Ergonomie SternSternSternSternStern 4,5 von 5
Geschwindigkeit
SternSternSternSternStern 5 von 5
Ausstattung
SternSternSternSternStern 5 von 5
Preis/Leistung
SternSternSternSternStern 5 von 5
Gesamt SternSternSternSternStern 4,5 von 5

Technische Daten

Display
10,1 Zoll
Auflösung
1.024 x 600 Pixel
CPU Intel AtomTM N455 1.66 GHz
Hauptspeicher 1GB
Festplatte 250GB HDD
Betriebssystem Windows 7 Starter
Kartenleser
Ja (5 in 1 Card-Reader)
VGA-Ausgang Ja
Webcam / Mikrofon
Ja 1,3 MP/ Ja
Anz. USB
3
Bluetooth
Ja
WLAN
Ja
LAN
Ja
Audio
Ja
Laufzeit
bis 7 Stunden, je nach
Helligkeit und Prozessorlast
Abmessungen
(BxHxT) in cm
27 x 2,4 x 16,8 cm
Gewicht
1,2kg
Straßenpreis
299 €

Geräte, die Sie auch interessieren könnten

Kommentare

Bezugsquellen

tl_files/netbook_images/Lenovo S10-3S/Lenovo_S10-3s.jpg

Lenovo IdeaPad S10-3S