headerphoto
Startseite > Testberichte > Toshiba NB550D-10H - Alle Informationen zum Toshiba NB550D-10H

Toshiba NB550D-10H

Kurzbeschreibung

Mit dem NB550D-10H platziert der bekannte Elektronikhersteller Toshiba ein kompaktes Netbook auf dem deutschen Markt, welches laut den Aussagen des Herstellers in vielen Bereichen zu überzeugen weiß. Hierbei werden dem potentiellen Kunden sowohl die gewünschten kompakten Ausmaße als auch technisch hochwertige Hardware-Komponenten geboten. Dieses in sich stimmige Gesamtpaket kommt darüber hinaus mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis daher und überzeugte bereits in zahlreichen Tests.

Das Toshiba NB550D-10H bietet eine Vielzahl an technischen Finessen, welche eines Netbooks des aktuellen Standards in jeder Hinsicht gerecht werden. Um sämtliche Anwendungen innerhalb kürzester Zeit ausführen und das allgemeine Arbeitstempo des Gerätes in einem annehmbaren Maß vorfinden zu können, stattete der bekannte Elektronikhersteller das NB550D-10H mit einem leistungsstarken Herzstück aus. Der von AMD entwickelte C-50-Prozessor kommt mit einer Taktfrequenz von einem Gigahertz daher und bietet optimale Voraussetzungen für die zügige Inanspruchnahme des kompakten Netbooks.

Um multimediale Anwendungen aller Art nutzen und beispielsweise Filme auf dem Netbook genießen zu können, verfügt das Toshiba NB550D-10H zusätzlich über eine interne AMD Radeon HD 6250-Grafikkarte. Ein hierbei spendiertes Arbeitsspeichervolumen der Grafikkarte von 256 MB sorgt für das gewünschte Maß an Rechenleistung. Aufgrund dessen können ältere Spiele sowie Filme aller Art in hervorragender Qualität wiedergegeben werden. Der Grafiktreiber 8.792 sowie die bereits beim Erhalt des Gerätes vorinstallierte Biosversion 1.30 sorgen dafür, dass sämtliche Konfigurationsmöglichkeiten auch im BIOS individuell vorgenommen werden können. Aufgrund dessen kann das Toshiba NB550D-10H unmittelbar nach dem Kauf in Betrieb genommen werden, ohne die langwierige Installation der entsprechenden Elemente bewerkstelligen zu müssen. Die bereits erwähnten Multimedia-Anwendungen können jedoch nur auf diese vorteilhafte Weise dargestellt werden, da der integrierte Bildschirm mit einer maximalen Auflösung von 1024 x 600 Pixeln daherkommt und zusätzlich über eine Bildschirmdiagonale von 25,6 Zentimetern verfügt. Die Größe von 10,1 Zoll bietet ausreichend Platz für die Wiedergabe sämtlicher Inhalte. Das stimmige Gesamtangebot wird durch eine vorinstallierte Version von Microsoft Windows 7 Starter abgerundet. 

Um das Toshiba NB550D-10H auf vorteilhafte Weise und vor allen Dingen äußerst vielseitig einsetzen zu können, dürfen entsprechende Schnittstellen selbstverständlich in keinster Weise fehlen. Am Gerät selbst finden sich aus diesem Grund ein Audioausgang für Kopfhörer, ein Audioeingang, drei USB-Anschlüsse sowie eine HDMI-Schnittstelle vor. Gerade Letztere kann beispielsweise für den Anschluss an einen hochauflösenden Monitor verwendet werden. Zusätzlich verfügt das NB550D-10H von Toshiba über eine SD-Kartenlesegerät, ein bereits integriertes LAN-Adapter sowie eine oberhalb des Bildschirms angebrachte Webcam. Die verbaute Festplatte bietet mit einem maximalen Volumen von 232 Gigabyte ausreichend Platz für die Ablage sämtlicher privater Daten, welche unterwegs benötigt werden. Mit einer verfügbaren Arbeitsspeicherkapazität von 747 MB RAM können sämtliche Arbeitsprozesse auf vorteilhafte Weise bewerkstelligt werden. Weitere Adapter betreffen eine WLAN- und eine Bluetooth 3.0-Schnittstelle. Aufgrund dessen kann der Toshiba NB550D-10H ebenfalls an öffentlichen HotSpots den Gang ins Internet ermöglichen. 

Selbstverständlich bringt ein erstklassiges Netbook reichlich wenig, wenn der entsprechend Akku minderwertiger Qualität sein sollte. Aus diesem Grund verfügt das Toshiba NB550D-10H über eine qualitativ hochwertige Ausführung, welche eine besonders lange Akkulaufzeit zur Verfügung stellt. Sowohl während der Videowiedergabe als auch beim Surfen im Internet hält das Netbook beachtliche Werte bereit. Aufgrund dessen lässt sich der verbaute Prozessor gut und gerne mit einem Atom-Exemplar von Intel vergleichen. Der 60-Wattstunden-Akku erreicht Spitzenwerte von bis zu zehn Stunden. Bei einem Gewicht von gerade einmal 1300 Gramm beeindrucken diese Werte umso mehr. Mit dem Toshiba NB550D-10H hat der renommierte Hersteller die perfekte Waage zwischen Leistungsfähigkeit und niedrigem Gewicht gehalten. 

Vorteile

  • flippiges Design
  • lange Akkulaufzeit
  • viele vorinstallierte Programme

Nachteile

  • Prozessor nur 1 GHz

Fazit

Wer sich auf der Suche nach einem kompakten Netbook befindet, welches alle im Alltag anfallenden Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit bewältigt, sollte über den Kauf des Toshiba NB550D-10H nachdenken. Dieses Gerät bietet die optimale Mischung aus perfekter Leistung für Multimedia-Anwendungen und einer vergleichsweise langen Akkulaufzeit. Die integrierte Grafikkarte leistet Top-Werte für die Marktsparte der Netbooks und bietet darüber hinaus interessante Akzente in der Arbeitsgeschwindigkeit. Hierbei hat sich Toshiba alle Vorzüge der AMD-Hardware zunutzte gemacht und gibt diese Erkenntnisse an seine potentiellen Kunden weiter. 

Unsere Bewertung

Kategorie Bewertung
Ergonomie SternSternSternSternStern 4 von 5
Geschwindigkeit
SternSternSternSternStern 4 von 5
Ausstattung
SternSternSternSternStern 4,5 von 5
Preis/Leistung
SternSternSternSternStern 3,5 von 5
Gesamt SternSternSternSternStern 4 von 5

Technische Daten

Display
10,1 Zoll
Auflösung
1.024 x 600 Pixel
CPU AMD C50 1 GHz
Hauptspeicher 1GB
Festplatte 250GB HDD
Betriebssystem Windows 7 Starter
Kartenleser
Ja 5 in 1 Card-Reader
Webcam / Mikrofon
Ja / Ja
Anz. USB
2
Bluetooth
Ja Bluetooth 3.0 + HS
WLAN
Ja
LAN
Ja
Audio
Ja
Laufzeit
bis 9,5 Stunden, je nach
Helligkeit und Prozessorlast
Abmessungen
(BxHxT) in cm
26,2 x 1,66 x 19 cm
Gewicht
1,32kg
Straßenpreis
344,48 €

Geräte, die Sie auch interessieren könnten

Kommentare

Bezugsquellen

tl_files/netbook_images/Toshiba NB550/Toshiba NB_550_front.jpg

Toshiba NB550D-10H